FUNKSIRENE MIT BLITZLICHT

Geändert am Wed, 10 Apr 2024 um 01:25 PM


Alle Sensoren und Zubehörkomponenten, die zusammen mit Ihrer CarPro-Tec geliefert werden, sind bereits eingelernt und fertig konfiguriert.

Bitte nutzen Sie die CarPro-Tec-Kurzanleitung (Quick-Guide) zur Erstinbetriebnahme Ihrer neuen CarPro-Tec. Für detaillierte Einstellungsoptionen hilft Ihnen diese ausführliche Anleitung.




Allgemeine Informationen




Unsere Funksirene lässt sich im Innen- wie auch Außenbereich am Fahrzeug ohne lästiges Bohren oder Kabelverlegen platzieren. Sie besteht aus einer Sendeeinheit und der Akku-Sirene. 

 

Die Sendeeinheit wird im Inneren des Fahrzeugs direkt per Kabel an die CarPro-Tec angebunden. Die Akkusirene arbeitet durch den internen Akku ca. 2 Monate autark ohne Stromversorgung und wird bei Bedarf über den USB-C-Ladeanschluss geladen.








Erstinbetriebnahme


   1. Bitte laden Sie die Funk-Außensirene vor Erstbenutzung vollständig auf (siehe hierzu Punkt „Laden“         unter „Tägliche Nutzung“).                                             


    2. Platzieren Sie die Sendeeinheit neben Ihrer CarPro-Tec und stecken Sie den Klinkenstecker der                Sendeeinheit in den Sirenenausgang () der CarPro-Tec (Bild 11).


    3. Stecken Sie die kleine weiße Innensirene in den zusätzlichen Sirenenausgang der Sendeeinheit               (Bild 12).


    4. Drücken Sie zum Einschalten der Sirene einmal kurz die „EIN/AUS“ Taste auf der         

        Rückseite (mittig vom Gehäuse, Bild 13).


    5. Montieren Sie nun die Funksirene mit den Magnetpads am gewünschten Ort (siehe        

        hierzu nachfolgende Montagehinweise).



Führen Sie nach der Montage einen Funktionstest durch, indem Sie durch Auslösen eines Alarmes beide Sirenen auf Akustik testen. Wenn ein Alarm ausgelöst wird, ertönen beide Sirenen gleichzeitig. Beachten Sie bitte den Hinweis zur Alarmdeaktivierung mit läuternder Funk-Außensirene unter dem 
Punkt "Tägliche Nutzung"


Der Kippschalter (Bild 14) ermöglicht es Ihnen, die am Sendemodul zusätzlich angeschlossene Innensirene (extrem laut:  110dB) jederzeit bei Bedarf vorübergehend zu deaktivieren, wie z.B. bei Aufenthalt/Übernachtung im Fahrzeug.


Kippschalter links: beide Sirenen lösen aus.

Kippschalter rechts: nur die Funksirene löst aus (Bild 14).


 



Montagehinweise

 

Die Sirene darf bei einem Außeneinsatz ausschließlich vertikal (weiße Seite oben, rote Seite unten) an der Außenwand montiert werden.

 

Wir empfehlen die schraubfreie Montage mittels der mitgelieferten 3M-Magnetpads. Beachten Sie hierfür bitte die Montagehinweise für 3M-Klebepads.

 

Achtung: Die Sirene darf aus Zulassungs- und Sicherheitsgründen nicht während der Fahrt an der Außenwand montiert bleiben (Gefahr des Abfallens, u. U. Erlöschen der Betriebserlaubnis des Fahrzeugs)!



Montagebeispiel




Wir empfehlen die Montage in der Nähe der Aufbautür in maximaler Höhe, wie in unserem Montagebeispiel dargestellt, um ein schnelles und regelmäßiges Positionieren an der Magnetfläche zu gewährleisten.


Tägliche Nutzung


Aufladen der Funksirene:

Öffnen Sie die Gummiabdeckung an der linken oberen Ecke der Sirene. Darunter befindet sich der USB-C-Anschluss zum Laden.

Verwenden Sie zum Aufladen ein handelsübliches 5V USB-Netzteil. Laden Sie die Sirene vor der ersten Benutzung mindestens für 2 Stunden auf (Vollladung).


Fahrtvorbereitung:

Vergewissern Sie sich vor Antritt jeder Fahrt, dass Sie die Außensirene von der Außenmagnetfläche entfernt und sicher im Fahrzeug verstaut haben.


Alarmdeaktivierung bei läuternder Funk-Außensirene:

Das Deaktivieren eines aktiven Alarms mit läuternder Funk-Außensirene unterscheidet sich von einem normalen Entschärfen. Bei laufender, läuternder Außensirene muss zum Deaktivieren des Alarms die Unscharftaste der Fernbedienung innerhalb eines Zeitfensters von 3 Sekunden mehrfach gedrückt werden. 



Technische Daten
 

  • Funk-Frequenz: 433MHz
  • Funk-Reichweite: max. 30m
  • Lautstärke ca. 105 dB/A
  • IP Schutzgrad IP54 (geeignet für den Innen-/Außenbereich)
  • Abmessungen: 15cm x 9cm x 6cm
  • Stromversorgung: Akku
    • USB-Ladeanschluss
    • Betriebszeit ca. 2 Monate 
  • Spannung: 9/15 V DC





3M KLEBEPADS


GARANTIEHINWEIS


BATTERIEGESETZHINWEIS

 



War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren